Zum Inhalt springen
10 % RABATT AUF ALLE KOLLEKTIONEN DER GALERIEN UND BRIDGES, BIS ZUM 30. JUNI
Kostenloser Versand bei Bestellungen über 89 €

Seitenwände für 2-spurige Portale

€14,00
SKU: 1063.MM1
Wählen Beenden

Nachbildung im Maßstab H0 (1:87) eines Paars seitlicher Stützmauern für zweigleisige Portale (links und rechts).

Kombinierbar mit allen 2-gleisigen Portalen mit Anfangscode 1060

Möglichkeit der Wahl zwischen einer Ziegel- oder Steinverkleidung.

3D-gedruckt mit FDM-Technologie aus ökologischem dunkelgrauem PLA-Material, wird zum Bemalen geliefert.

Veredelung der Seitenwände des Containments in bioPLA

Montage
Für die Montage mit dem Portal verwenden Sie Cyanacrylat-Kleber für eine schnelle und stabile Befestigung.

Oberflächenvorbereitung
Entfernen Sie eventuelle Oberflächengrate und schleifen Sie die Oberfläche leicht mit Schleifpapier der Körnung 180/240 und eventuell einem zweiten Durchgang mit einer feineren Körnung. Wenn das Werkstück sauber und trocken ist, empfiehlt es sich, einen Sprühspachtel zu verwenden, um die Oberfläche zu glätten und Druckstreifen zu beseitigen. Machen Sie mehrere leichte, schnelle Durchgänge, bis Sie mit der Gleichmäßigkeit der Oberfläche zufrieden sind. Achten Sie darauf, es nicht zu übertreiben, damit die Details der Oberflächenstruktur nicht verloren gehen. Alternativ können Sie auch Flüssigkreide oder dicke Farbe in mehreren Schichten auftragen.

Malerei
Die anschließende Bemalung kann mit deckenden Acrylfarben erfolgen.
Verwenden Sie mindestens zwei Grundfarben, um die Dreidimensionalität der Oberfläche hervorzuheben: eine für die Ziegel/Steine ​​und die andere für die Zwischenräume derselben.
Es empfiehlt sich, die gleichen Farben und Techniken wie bei den Portalen zu verwenden, um eine einheitliche Oberfläche zwischen den Teilen zu erhalten, vorzugsweise nach dem Zusammenbau gemeinsam zu lackieren.

0 / 0
Obere Obere